Ein letztes Glühen, dann ist sie fort

Ein letztes Glühen,
dann ist sie fort.
Welch bittersüßes Lebewohl.

Es zerreißt mich,
raubt mir alle Sinne.
Erneut allein
unter doch so vielen,
die so einsam, freudlos strahlen…

Weiterlesen Ein letztes Glühen, dann ist sie fort

Eben noch so klein

Schau dich an.
Eben noch so klein,
jetzt bist du groß.
Es scheint als habe die Zeit
zu rechnen verlernt.
Doch bin es ich,
der sich verloren
im Trubel der Unendlichkeit.

Des Teufels Diener sind deine Begleiter.
Voller Sehnsucht erwartest die Nacht.
Die Flut der Gedanken bricht ein.
Deine Mauer wächst,
Stein für Stein,
mein für dein.

Weiterlesen Eben noch so klein