Als läge dir die Welt zu Füßen

Ungesagtes bleibt verborgen.
Einmal ausgespochen
unvergessen.
Was dich treibt,
das lasse ruhen
in den Tiefen deiner selbst.

Löse dich von alten Geistern,
großen Sorgen, tiefen Wunden.
Bewusst entschlossen,
gefühlt befreit
als läge dir die Welt zu Füßen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s